Wir suchen zum 1. August 2022 motivierte

Auszubildende in der Heilerziehungspflege (m/w/d)

Ihr Aufgabenspektrum

  • Einblick in den Umgang mit geistig, körperlich, seelisch oder mehrfach behinderten Menschen in verschiedenen Altersgruppen
  • Begleitung und Anleitung von Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf zur Ermöglichung einer bestmöglichen Selbständigkeit
  • Sicherung und Förderung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderung
  • Erarbeitung und Anwendung heilerziehungspflegerischer Konzepte
  • Übernahme der Grund- und Behandlungspflege nach Anleitung
  • Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Freizeitgestaltungs- und Bildungsmaßnahmen
  • Durchführung von kleinen Projekten (z. B. Qualifizierungsmaßnahmen)
  • Einbringung der erworbenen schulischen Kenntnisse und Fähigkeiten in die Praxis
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen
  • Dokumentation von heilerziehungspflegerischen Maßnahmen

Ihr Profil

  • Gut ausgeprägter Sinn für die Betreuung und Unterstützung von Menschen mit komplexen Behinderungsbildern
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung sowie pflegerischen und pädagogischen Tätigkeiten
  • Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen
  • Aufgeschlossenheit und Reflexionskompetenz
  • Kenntnisse im Umgang mit EDV Programmen

Voraussetzungen

  • Mittlerer Schulabschluss mit Abschluss einer einschlägigen Berufsausbildung im Sozial- und Gesundheitswesen oder
  • Abitur und Nachweis über eine einjährige Tätigkeit im sozialen Bereich (auch FSJ oder BFD) oder
  • Fachhochschulreife mit Praktikum im Sozial-/Gesundheitswesen oder eine einschlägige Berufstätigkeit von mindestens fünf Jahren und
  • Schulplatz für die praxisintegrierte Ausbildung an einer Fachschule für Heilerziehungspflege

Was wir bieten

  • Eigenverantwortliche, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein wertschätzendes und offenes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
  • Eine ergänzende betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne als PDF-Dokument, an bewerbung@lebenshilfe-remscheid.de.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Kristina Kreide gerne telefonisch unter 02191 993-173 zur Verfügung.

Lebenshilfe Remscheid e.V.
Thüringsberg 7 u. 9
42897 Remscheid